Monats Archiv: Juli 2016

Polizei behindert Pressearbeit

Kurzfristig angezeigte Demonstration und Gegendemonstration am Christian Broda Platz in Wien: Zone 1: Ca. 80 Demonstranten direkt am Christian Broda Platz, vollständig mit Absperrgittern eingekreist und geschlossen. Zone 2: Um die erste Zone herum eine Pufferzone der Polizei, wiederum vollständig mit Absperrgittern eingekreist (Mariahilfer Gürtel bis Kaiserstraße / Stumpergasse). Zone 3: Am östlichen Ende, ausserhalb der zweiten Zone ca. 120

Pietätloser Bericht zu Axt-Attentat

Roman Rafreider in der ZIB20 am 19. Jul i 2016 als Einleitung zum Beitrag über den afghanischen Flüchtling der mit einer Axt in Würzburg/DE mehrere Fahrgäste im Regionalzug verletzt hat um sich „an Ungläubigen zu rächen“: Ja gerade in solchen dramatischen Fällen – in denen diese aufgeheizte Stimmung eh schon so massiv ist gegen Migranten, gegen Flüchtlinge –

Sicherheitsbericht 2015

Das Bundesministerium für Justiz veröffentlichte heute den „Bericht über die Tätigkeit der Strafjustiz“ mit ausführlichen Statistiken zur Strafverfolgung für nachstehende Deliktgruppen: Delikte gegen fremdes Vermögen Delikte gegen Leib und Leben Delikte gegen die sexuelle Integrität und Selbstbestimmung Beharrliche Verfolgung – „Stalking“ Suchtmittelgesetz Verhetzung und NS-Wiederbetätigung Computerkriminalität Umweltkriminalität Nahezu alle Medien in Österreich konzentrierten sich aber rein auf den